"Mein Wildbienen-Buch - Die abenteuerliche Reise der Wildbiene Mia" von Anke Simon

Pünktlich zur 50 Jahr-Feier der Kreisgruppe erscheint unser Wildbienen-Kinderbilderbuch mit pädagogischem Begleitteil im Landkreis auf dem Büchermarkt. Durch die Hilfe zahlreicher Förderer ist es möglich, allen Schulen und Kitas im Landkreis FFB, kostenlos Exemplare zukommen zu lassen. Mit diesem Buch lernen Kinder schon im Elementarbereich die verschiedenen Bienenarten vor ihrer Haustüre kennen und ihnen werden Möglichkeiten gezeigt, sie im eigenen Umfeld zu schützen.

Mein Wildbienen-Buch
08.04.2020

Für Multiplikatoren wie z.B. LehrerInnen, ErieherInnen, UmweltbildnerInnen und Eltern liefert das Buch + pädagogischem Teil ein attraktives Rund-um-Paket für die Anwendung in Kitas, Grundschulen, Horten, Mittagsbetreuung und Umweltkindergruppen.

Prof. Dr. Hubert Weiger, Ehren-Vorsitzender des BUND Naturschutz Bayern hat das Vorwort verfasst.

Die Geschichte:

Die kleine Wildbiene Mia besucht ihre Cousine Melli in der großen Stadt. Sie erlebt, wie Honigbienen dort Nahrung finden. Gleichzeitig erkennt Mia aber auch, welche Gefahren in der Stadt lauern. Vom Heimweh geplagt, macht sie sich zusammen mit Melli auf den Rückweg. Auf dem Land zeigt Mia ihrer Cousine, wie vielfältig Wildbienen leben. Aber auch hier herrscht keine heile Welt …

Im Anschluss an die Geschichte vermitteln die Verfasserinnen spannende Details über die Lebensweise der Wildbienen. Diese lockern sie durch Spiel- und Bastelideen auf. Wie man den Wildbienen auch schon mit kleinen Dingen helfen kann, zeigen sie mit einfachen Bauanleitungen für unterschiedliche Nisthilfen.

- Vorlese- und Sachbuch in einem, inkl. Würfelspiel im Umschlag

- auf FSC®-zertifiziertem Papier gedruckt, vom Wißner-Verlag Augsburg

Die Autorin Anke Simon arbeitet seit Jahren als freiberufliche Umweltbildnerin in Zusammenarbeit mit Umweltbildungsprogramm der Kreisgruppe. Die Illustratorin Claudia Botz ist freischaffende Künstlerin in München und in allen ihren Arbeiten spiegelt sich ihre positive, fröhliche Einstellung zum Leben und die Liebe zur Natur wieder.